A-Jugend in der Liga weiter ungeschlagen

von | 16. November 2021 | A-Junioren

Am Sonntag empfing unsere A-Junioren den FV Dresden Süd-West. Durch die aktuellen Corona-Beschränkungen gab es etliche Veränderungen.
Die Trainer mussten beachten wer den 2G-Status erfüllt und wer nicht. Die Folge daraus, war eine völlig veränderte Aufstellung und Spieltagskader.

Dies sollte die Chance bieten, dass sich auch Spieler anbieten können, die in der Vergangenheit weniger Spielzeit hatten.
Mit Freude und dem Spaß am Fußball startete unsere Mannschaft in das Spiel. Bereits in der 2. Spielminute hätte man in Führung gehen können. Doch Robin scheiterte am starken Torhüter der Gäste. Süd-West spielte munter mit. In den ersten 15 Minuten gab es noch etliche Chancen auf beiden Seiten. Fabi erzielte dann in der 17 Minute das 1:0 für unsere Mannschaft. Aktives Pressing, Balleroberung, Tor! Bis zur Pause baute unsere Mannschaft die Führung aus durch Tore von Lucas und Robin. Damit war auch die Gegenwehr der Gäste ein wenig gebrochen. Im zweiten Durchgang versuchte BWZ immer wieder Angriffe zu gestalten. Durchs Zentrum, über Außen oder viel zu kompliziert. Alles war dabei! 3 Tore sollten noch fallen für die Blau-Weiße-Jugend. Nochmal Robin, Noah H. und Patrick G. erzielten die Tore zum 6:0 Endstand.

Als Fazit bleibt zu sagen, weiterhin ungeschlagen, aber zu den gesteckten Zielen ist es noch ein weiter Weg. Hier gilt es im Training mit viel Spaß sich weiter zu verbessern. Hoffen wir mal, dass wir weiterspielen dürfen!