A-Jugend siegt bei Mitfavorit Weixdorf

von | 5. Oktober 2021 | A-Junioren

Am Samstag trat unsere A-Junioren bei der SG Weixdorf an. Für viele Trainer im A-Junioren-Bereich sind die Gastgeber ein Anwärter auf den Aufstieg am Ende der Saison.
Somit wusste unsere Mannschaft, dass eine Leistungssteigerung erfolgen musste. Mit insgesamt 3 Veränderungen in der Startelf sollt dies geschehen. Die ersten 10 Minuten waren sehr unruhig.
Viele Zweikämpfe im Mittelfeld und wenige beruhigende Passkombinationen. Dies änderte sich in der 16. Spielminute. Nach Vorarbeit von Lucas war Robin frei durch und konnte den Führungstreffer für unsere Mannschaft erzielen.
Im weiteren Verlauf ließ man wenige Chancen zu. Im Mittelfeld gewannen alle Spieler einen Großteil ihrer Zweikämpfe. Immer wieder konnte Arthur das Spiel beruhigen und aufbauen.
Unser Torhüter musste in dieser Phase einmal sein Können unter Beweis stellen, was er auch tat. In der 34 Spielminute konnte Lucas für Zschachwitz erhöhen. Den 0:3 Halbzeitstand stellte Robin her.
Dieser war in der Höhe auch verdient. Die Jungs unserer A-Jugend zeigten die beste Halbzeit dieser Saison.

Im zweiten Durchgang versuchten die Gastgeber schneller zu spielen und mehr Tiefe in Ihr Spiel zubekommen. Bis auf wenige Ausnahmen konnte auch dies sehr gut verteidigt werden.
Nach einem Foul an Robin 22 Meter vor dem Tor, konnte Noah den Freistoß direkt verwandeln. Kurze Zeit später, gab es erneut die Möglichkeit aus ähnlicher Position. Doch dieser Freistoß war gut 1 Meter zu hoch angesetzt.
Nun ergaben sich noch einige Chancen, welche durch unser Team nicht mehr genutzt oder die Situationen nicht sauber zu Ende gespielt wurden. Im Gegenzug unterließ man es, klar den Ball zu klären. Dadurch kam die SGW zu Ihrem Treffer und konnte verkürzen.
Mit diesem Ergebnis hatten sich beide Mannschaften abgefunden. Das Spiel fand wieder zwischen den Strafräumen statt.

Mit dem 4:1 Sieg zeigte unsere A-Junioren eine deutliche Leistungssteigerung, welche der Maßstab auch in den nächsten Wochen sein wird, Nächste Woche wird die Spielgemeinschaft Einheit-Mitte/RB Dresden begrüßt. In der darauffolgenden Woche kommt der SC Freital im Sachsenpokal zu uns nach Zschachwitz.