D1-Jugend startet die Hallensaison in Heidenau

von | 6. Januar 2020 | D1-Junioren

Am 28.12. klingelte der Wecker früh für unser D1 Team. Ab 8:00 Uhr ging es zum Heidenauer SV. Das Teilnehmerfeld war 11 Mannschften stark, darunter zwei tschechische und ein polnisches Team. Ein großes Spielfeld und 10 Minuten Spielzeit forderten gute Kondition nach den ruhigen Feiertagen.

Wir hatten mit den SK Kladno CZ das stärkste Turnierteam in der Staffel, alle anderen Teams spielten auf ähnlichem Niveau. Das Spiel gegen Pirna Copitz war für uns das Schlüsselspiel. Hier fehlte uns die Konzentration für einen Sieg, spielerisch waren wir auf Augenhöhe aber im Torabschluss zu harmlos. Diese 0:2 Niederlage bescherte uns dann nur Platz 3 in der Vorrunde und Platz 5 am Turnierende.

Das Platzierungspiel konnten wir mit einem 4:1 gegen Heidenau I. für uns entscheiden.

Fazit: Für den ersten Versuch in der Halle haben sich die Jungs gut präsentiert, Luft nach oben ist aber auch noch reichlich vorhanden.

Es spielten: Fabio, Elias S., Yannick, Richard, Max, Ben, Elias B., Jamie