Finale Stadtpokal

von | 24. Juni 2021 | 1. Männer

Am Samstag ist es so weit. Unsere 1. Männer trifft im Stadtpokalfinale auf den TSV Cossebaude. Das Team von Trainer Jürgen Fischer steht nach 2013 zum zweiten Mal im Pokalfinale. Damals musste man sich dem SSV Turbine Dresden geschlagen geben. Bereits damals standen mit Kapitän Tom Winter, Florian Zumpe, Daniel Dittmann, Thomas Schallert, Sven Fischer und Martin Goldmann sechs Spieler in der Startelf, welche auch am kommenden Samstag im Aufgebot stehen könnten. Aber auch für viele jüngere Spieler ist das nicht das erste Pokalfinale, so standen die Jahrgänge 1999, 2000, 2001 und 2002 bereits in einem Junioren-Stadtpokalfinale.

Hier noch einmal der Weg ins Finale:

  • 1. Runde (25.10.2020): 1:5 gegen Spielvereinigung SV Pillnitz / SV Loschwitz II
    Torschützen: Steffen Voigt (2), Ferdinand Klappan, Florian Zumpe und Vincent Lu Goldberg
  • Achtelfinale (05.06.2021): 1:3 gegen SG Weissig
    Torschützen: Vincent Lu Goldberg (2) und Steffen Voigt
  • Viertelfinale (13.06.2021): 0:2 gegen SV Helios 24 Dresden
    Torschützen: Vincent Lu Goldberg und Adam Grohmann
  • Halbfinale (20.06.2021): 0:2 gegen FSV Lokomotive Dresden
    Torschützen: Steffen Voigt und Robin Ziegler

Zu den Spielen gegen die SG Weißig und den SV Helios findet ihr außerdem die Highlights der Spiele auf Youtube

Viertelfinale: https://youtu.be/241zUfeRx54

Wie in allen Runden zuvor wird der FV Blau-Weiß Zschachwitz am Wochenende die Gastmannschaft sein. Das Finale gegen des TSV Cossebaude findet am Samstag, den 26.06.2021 um 17:30 im Heinz-Steyer-Stadion statt.
Wir hoffen auf möglichst viele Fans, um die Jungs auf der letzten Etappe zu unterstützen.