BWZ - Fussball in Zschachwitz (Dresden-Ost) seit 1910.
Mannschaft: C1-Junioren

Saison:

2017/2018

Spielklasse:

Stadtoberliga

Jahrgang:

2003/2004

Trainerteam:

Trainer: Rüdiger Huster (Mobil: 0170-2730390)

Co-Trainer: Bernd Böttcher, Axel Simroth

Mannschaftsleiter: Daniela Rauch (Mobil: 0162-2062423)

Training:

Dienstag und Donnerstag 18:00–19:30 Uhr
Freitag 17:00–18:30 Uhr

Aktueller Spielplan der Saison 2017/2018

Begegnungen der Saison:

Fr, 04.08.2017  –  18:00 Uhr
SG Empor Possendorf   –  C1-Junioren  (FS)
2 : 4
Mi, 09.08.2017  –  18:00 Uhr
VfL Pirna-Copitz  –  C1-Junioren  (FS)
15 : 0
So, 13.08.2017  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  TSV Cossebaude   (PO)
7 : 4
SB
Sa, 19.08.2017  –  12:00 Uhr
Post SV Dresden   –  C1-Junioren  
1 : 4
SB
So, 27.08.2017  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  Serkowitzer FSV  
9 : 0
SB
Sa, 02.09.2017  –  09:30 Uhr
SG Verkehrsbetriebe  –  C1-Junioren  
1 : 6
SB
So, 10.09.2017  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  SG Dresden Striesen 2   
4 : 0
SB
So, 17.09.2017  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  SpG Sp.freunde/Trachenberge  
2 : 0
SB
So, 24.09.2017  –  11:00 Uhr
SV Eintracht Dobritz   –  C1-Junioren  
3 : 8
SB
So, 01.10.2017  –  09:00 Uhr
C1-Junioren  –  SV Dresden-Neustadt  
3 : 0
SB
So, 15.10.2017  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  FV Dresden 06 Laubegast   (FS)
7 : 0
So, 22.10.2017  –  09:00 Uhr
C1-Junioren  –  Soccer for Kids Dresden   (FS)
3 : 8
So, 22.10.2017  –  11:00 Uhr
VfB Hellerau-Klotzsche   –  C1-Junioren  
1 : 3
SB
Sa, 04.11.2017  –  09:00 Uhr
SpG Pillnitz / Schönfeld  –  C1-Junioren  
0 : 1
SB
So, 12.11.2017  –  13:00 Uhr
C1-Junioren  –  SG Bühlau 09  
1 : 1
SB
So, 19.11.2017  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  SV Eintracht Dobritz   
4 : 2
SB
Mi, 22.11.2017  –  13:15 Uhr
Radebeuler BC 2   –  C1-Junioren  (PO)
2 : 1
SB
So, 26.11.2017  –  13:00 Uhr
TSV Cossebaude   –  C1-Junioren  
3 : 1
SB
So, 03.12.2017  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  SpG Sp.freunde/Trachenberge  
4 : 1
SB

Ausstehende Begegnungen der Saison:

So, 18.03.2018  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  SG Dresden Striesen 2   
So, 15.04.2018  –  09:00 Uhr
C1-Junioren  –  VfB Hellerau-Klotzsche   
Sa, 21.04.2018  –  15:00 Uhr
SpG Sp.freunde/Trachenberge  –  C1-Junioren  
So, 29.04.2018  –  11:00 Uhr
C1-Junioren  –  SpG Pillnitz / Schönfeld  
Sa, 12.05.2018  –  11:00 Uhr
SG Bühlau 09  –  C1-Junioren  
So, 27.05.2018  –  11:00 Uhr
SV Eintracht Dobritz   –  C1-Junioren  
So, 03.06.2018  –  09:00 Uhr
C1-Junioren  –  TSV Cossebaude   
Sa, 09.06.2018  –  10:30 Uhr
SG Dresden Striesen 2   –  C1-Junioren  

Alle Angaben ohne Gewähr! Änderungen werden schnellstmöglich veröffentlicht.

Tabelle der Stadtoberliga:

#
Mannschaft
Sp.
Diff.
Pkt.
1.
SG Bühlau 09
6
12
16
2.
SG Dresden Striesen 2
6
28
13
3.
Blau-Weiß Zschachwitz
6
6
13
4.
VfB Hellerau-Klotzsche
6
14
10
5.
SpG Pillnitz / Schönfeld
6
4
9
6.
TSV Cossebaude
5
-7
3
7.
SV Eintracht Dobritz
6
-26
3
8.
SpG Sp.freunde/Trachenberge
5
-31
0

Stand: 04.12.2017 | Saison: 2017/2018

[Vollständige Tabelle]

Spielberichte

› 2017

Dezember

2

November

5

Oktober

2

September

4

August

3

C1-Junioren: Niederlage in Cossebaude

29. November 2017

6. Spieltag

Sonntag, 26.11.2017 › TSV Cossebaude - C1-Junioren › 3:1
Torschützen:
Levin

Zum Spiel in Cossebaude sind wir wieder mit viel Unterstützung angereist. Unser Team ging motiviert ins Spiel, man wollte heute gewinnen. Mit dem Anstoß haben unsere Spieler gleich versucht Druck aufzubauen, aber leider sind sie nicht richtig durchgekommen. Nach neun Minuten hatten wir den ersten Gegentreffer zu verzeichnen. An Aufgeben hat da Keiner gedacht, denn quasi im Gegenzug konnte Zschachwitz den Ausgleich erzielen. Statt jetzt das Tempo anzuziehen, haben unsere Junioren sich im Mittelfeld und an der Seitenlinie von Cossebaude festnageln lassen. Infolgedessen verloren wir den Spielfaden in Einzelaktionen und die fehlende Treffsicherheit beim Torschuss. Die zweite Halbzeit wurde nicht viel besser. Es gab teilweise gute bis sehr gute Aktionen, aber gefühlt hatte Cossebaude zwei Mann mehr auf dem Platz. So kassierten wir leider Tor Nummer 2 und 3, weil es uns nicht gelang, den Ball in unseren Reihen zu halten. Da auch unsere Auswechslungen keine Änderung ins Spielgeschehen gebracht haben, mussten wir diesmal als Verlierer vom Platz gehen.

Jungs und Mädels, ihr könnt wundervollen Fußball spielen. Motiviert euch und zeigt das beim Heimspiel am Sonntag gegen Trachenberge!

Direktlink: http://fvbwz.de/news/75-1271

Nach oben

C1-Junioren: Ausgeschieden im Pokal

23. November 2017

Mittwoch, 22.11.2017 › Radebeuler BC 2 - C1-Junioren › 2:1 (PO)
Torschützen:
Lucas

Pokalspiele sind immer etwas Besonderes. Angereist sind wir in Radebeul mit dem 12. Mann (Danke an die vielen Zuschauer, die uns heute unterstützt haben.) und abgereist sind wir mit hängenden Köpfen.

Leider ist es unserer C1 auch im heutigen Spiel nicht gelungen, das Spiel zu führen. Über weite Strecken des Spiels war die Mannschaft unsortiert und im Abschluß vor dem Tor nicht konsequent genug. Das nötige Glück fehlte dann natürlich auch. Das Spiel war geprägt von viel Laufarbeit im Mittelfeld und nur wenigen Durchbrüchen in Richtung Tor. Nach 70 Minuten Spielzeit stand es unentschieden 1:1. Am gestrigen Tage hätte man sich ein unentschieden am Ende schon gewünscht, und vielleicht wäre ein Elfmeterschießen besser geworden. Aber durch einen schnellen Konter in der Verlängerung konnte Radebeul mit dem 2:1 Sieg vom Platz gehen.

Somit geht der Pokal ohne uns weiter und unsere C1 muss sich nun endlich wieder auf ihre Stärken besinnen und zum Fußballspiel zurück finden.

Direktlink: http://fvbwz.de/news/75-1264

Nach oben

C1-Junioren: Arbeitssieg gegen Dobritz

21. November 2017

5. Spieltag

Sonntag, 19.11.2017 › C1-Junioren - SV Eintracht Dobritz › 4:2
Torschützen:
Lucas, Levin

Am Sonntag spielten unsere C1-Junioren gegen Dobritz. Wie schon in der Qualifikation starteten unsere Junioren mit viel Druck, machten allerdings hinten auf und kassierten somit mangels Übersicht promt den ersten Gegentreffer. Aber Zschachwitz besann sich auf sein Können und so erzielte wir den Ausgleich zum 1:1. Man hatte von außen den Eindruck, dass unsere Jungs und Mädels heute etwas verhalten auf dem Platz standen und dem Ball immer wieder hinterher gerannt sind. Zur Folge kassierten wir das nächsten Gegentor. Dieser Treffer für Dobritz war ein Wachrüttler, ab jetzt kam unsere C1 immer besser ins Spiel, erzielte den Ausgleich und noch vor der Pause den Führungstreffer.

Die 2. Halbzeit ist schwer zu beschreiben, beide Teams konnten den Gegner ausspielen und zum Konter ansetzten. Somit war es ständig spannend, was im Strafraum passiert. Die Chancen waren auf beiden Seiten vorhanden, konnten allerdings nicht genutzt werden. Kurz vor Spielende gelang es Zschachwitz, das erlösende Tor zum 4:2 Erfolg zu erzielen.

Direktlink: http://fvbwz.de/news/75-1263

Nach oben

C1-Junioren: Punkteteilung

13. November 2017

4. Spieltag

Sonntag, 12.11.2017 › C1-Junioren - SG Bühlau 09 › 1:1
Torschützen:
Lucas

Heute standen auf dem Platz zwei durchaus gleichwertige Mannschaften. Wobei man sagen kann, dass Zschachwitz entweder angegriffen oder verteidigt hat, unsere Gäste aus Bühlau konnten dagegen das Mittelfeld mehr für sich behaupten. Ein erstes Achtungszeichen gleich mit dem ersten Angriff zu setzen gelang unseren Junioren leider nicht. So stand es auch zur Pause noch 0:0. Den besseren Start in die 2. Halbzeit hatte Bühlau. Nach einer tollen Parade unserer Torfrau und einer nicht konsequenten Klärung hat uns Bühlau gezeigt, wie man im Nachsetzen Tore erzielen kann. Keine 10 Minuten später dann der gerechte Ausgleich für Zschachwitz nach einem schnellen und diesmal genauem Zuspiel. Dieses 1:1 blieb bis zum Schlußpfiff. Alles in Allem waren heute viel Laufarbeit und Ausdauer notwendig, wobei der Abschluß mit Torerfolg etwas gefehlt hat.

Direktlink: http://fvbwz.de/news/75-1255

Nach oben

C1-Junioren: Drei Punkte mitgenommen

05. November 2017

3. Spieltag

Sonnabend, 04.11.2017 › SpG Pillnitz / Schönfeld - C1-Junioren › 0:1
Torschützen:
Josh

Am Sonnabend spielten unsere C1 Junioren außwärts in Pillnitz. Es ging früh los, schon 9 Uhr war Anstoß, was viele auf dem Platz noch müde aussehen ließ. Dazu kam noch ein nasser Rasenplatz. Das waren keine guten Vorraussetzungen für das Zschachwitzer Spiel. Unsere Spieler taten sich schwer, ganz schwer, es kam kaum ein Spielfluss zustande. Natürlich hat auch Pillnitz/Schönfeld dagegengehalten und uns immer wieder geblockt. Es war kein schönes Spiel, alles spielt sich im Mittelfeld ab, es ging hin und her. Chancen waren auf beiden Seiten da, aber keine wurde genutzt. Nach 19 Minuten dann Glück für Zschachwitz, der Gegner war im Strafraum mit der Hand am Ball und der Schieri sagte Elfmeter. Platzierter Schuß und es stand 0:1. Dies war die Zschachwitzer Führung und zum Schluß auch der Endstand dieses Spiels.

Direktlink: http://fvbwz.de/news/75-1254

Nach oben