BWZ - Fussball in Zschachwitz (Dresden-Ost) seit 1910.
Mannschaft: F2-Junioren

Saison:

2017/2018

Trainerteam:

Trainer: Wolfgang Schröter, Torsten Bernhardt

Mannschaftsleiter: Ute Bernhardt (Mobil: 0160/8856963)

Training:

Montag und Mittwoch 16:30–18:00 Uhr

Aktueller Spielplan der Saison 2017/2018

Begegnungen der Saison:

Sa, 19.08.2017  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  SF Dresden-Nord   
0 : 10
SB
Sa, 26.08.2017  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  SG Gebergrund Goppeln   
6 : 2
Sa, 02.09.2017  –  11:30 Uhr
FV Löbtauer Kickers   –  F2-Junioren  
0 : 4
SB
Sa, 09.09.2017  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  SG Gittersee  
1 : 7
Sa, 16.09.2017  –  11:00 Uhr
SG Motor Trachenberge   –  F2-Junioren  
6 : 1
SB
So, 24.09.2017  –  09:00 Uhr
Dresdner SSV  –  F2-Junioren  
10 : 0
Sa, 21.10.2017  –  09:00 Uhr
Serkowitzer FSV  –  F2-Junioren  
1 : 5
SB
Sa, 07.04.2018  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  SG Gebergrund Goppeln   
7 : 5
SB
Sa, 21.04.2018  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  SSV Turbine Dresden 3   

Ausstehende Begegnungen der Saison:

Sa, 28.04.2018  –  09:00 Uhr
Dresdner SSV  –  F2-Junioren  
Di, 01.05.2018  –  09:00 Uhr
SC Borea Dresden 3   –  F2-Junioren  
Sa, 05.05.2018  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  Post SV Dresden   
Sa, 26.05.2018  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  SV Dresden-Neustadt  
So, 03.06.2018  –  14:00 Uhr
FV Dresden Süd-West 3  –  F2-Junioren  
Sa, 09.06.2018  –  09:00 Uhr
F2-Junioren  –  TSV Reichenberg-Boxdorf 2   

Alle Angaben ohne Gewähr! Änderungen werden schnellstmöglich veröffentlicht.

1.
FV Dresden Süd-West 3
3
3
9
2.
SSV Turbine Dresden 3
2
2
6
3.
TSV Reichenberg-Boxdorf 2
3
1
6

 

SV Dresden-Neustadt
3
1
6
5.
Blau-Weiß Zschachwitz
1
1
3
6.
SG Gebergrund Goppeln
3
-1
3
7.
Dresdner SSV
2
-2
0

 

SC Borea Dresden 3
2
-2
0
9.
Post SV Dresden
3
-3
0

Stand: 16.04.2018 | Saison: 2017/2018

[Vollständige Tabelle]

Spielberichte

› 2018

April

1

› 2017

F2-Junioren: Unser erstes Spiel in der Rückrunde

10. April 2018

1. Spieltag

Sonnabend, 07.04.2018 › F2-Junioren - SG Gebergrund Goppeln › 7:5

Wir starteten am Samstag in die Rückrunde mit einem Spiel gegen Gebergrund Goppeln.

Leider sah es zunächst nach einem Fehlstart aus: Wir kamen nicht ins Spiel und ließen uns vom Gegner verunsichern. Erspielte Torchancen vergaben wir leichtfertig und so kam es, wie es kommen musste, wir gerieten schnell in Rückstand. Selbst unser Torwart Laurence hatte keine Chance, wir gingen mit 0:4 in die Halbzeitpause.

Wir ahnten Schlimmes, wurden aber durch unsere Kinder positiv überrascht: sie fingen an, das Trainierte umzusetzen und so war es an Mila in der 24. Spielminute unser erstes Tor zu machen. Nur 4 Minuten später schoss Liron das 2:4, langsam fingen wir Zuschauer an, auf eine Wende im Spiel zu hoffen. Leider fiel gleich darauf das 2:5. Was jetzt kam hat uns sehr beeindruckt, unsere Kinder glaubten an sich nahmen die Köpfe hoch und kämpften. Jetzt ging es Schlag auf Schlag, Hugo schoß das 3:5, 1 Minute später Felix das 4:5, 4 Minuten danach wieder Felix mit dem 5:5 und dann sein Hattrick zum 6:5, Liron machte dann mit dem 7:5 sein zweites Tor und uns Zuschauer und den Trainer mit dieser tollen kämpferischen Mannschaftsleistung sehr stolz.

Wir gratulieren unseren Jungs zu diesem Sieg, sie haben gelernt, dass man sich nicht aufgeben darf und kämpfen muss. So kann man in wenigen Minuten ein Spiel für sich entscheiden. Das Zusehen hat uns allen viel Spaß gemacht!

Direktlink: http://fvbwz.de/news/83-1295

Nach oben