Rückrundenstart nach Maß

von | 31. März 2022 | E2-Junioren

Mit der Zeitumstellung am Sonntag hatten unsere Jungs absolut keine
Probleme, die Spielzeit 9 Uhr lag ihnen diesmal wie angegossen. Aus
dem Hinspiel wussten wir, dass der Gegner mit gefährlichen langen Bällen operiert,
was so gar nicht unsere Spielphilisophie ist. Wir überraschten mit ordentlich Gegendruck
und schnellem Umschaltspiel. Bis zur 20. Spielminute konnten wir einen 4:0 Vorsprung
für Blau-Weiß verbuchen. Kurz vor der Pause nutzte Trachenberge die offensive Spielweise
unseres Schlußmannes aus und verkürzte auf 4:2 . Unsere Gegner mühten sich in Halbzeit 2
weiter redlich um Anschluß aber es gelang ihnen diesmal nicht. Wir rückten stets dicht auf und
konnten den Sack zumachen mit dem 5:2 Endstand. Die Spielweise unserer Nachwuchskicker
überzeugte, wir wünschen uns mehr davon.