Spielbericht D2-Junioren

von | 31. Mai 2019 | D2-Junioren

Heimsieg gegen den Spitzenreiter aus Strehlen
 
Im vorletzten Punktpiel der laufenden Saison hatte unsere D2 den Spitzenreiter und Tabellennachbarn
der Staffel  Stadtliga C aus Strehlen zu Gast auf heimischen Geläuf. Die Ansprache vor dem
Spiel hatte Gehör gefunden bei unseren Spielern. Der Wille und Ehrgeiz war an diesem
Tag besonderns zu spüren, es wurde um jeden Ballbesitz gekämpft. Blau-Weiß übernahm
von Beginn an das Zepter und belohnte sich bereits nach 8 Spielmiuten mit einem ersten Kopfballtor.
Bis zur Halbzeit gab es reichlich gute Spielzüge und 3:1 Tore für Zschachwitz.
Mit zunehmender Spielzeit wurde es zur Kraftsache, wir hatten nur einen Wechsler, unsere Gäste
konnten aus 4 Wechslern wählen. Unsere Jungs liesen sich zu keiner Miunte hängen kämpften mit
hohem Aufwand weiter und belohnten sich mit 4 weiteren Toren und damit mit einem 7:2 Sieg für
Ihren willensstarken Einsatz.
 
Top Leistung, Jungs!
 
Es spielten: Georg, Nico, Luca, Milos, Fabio, Yannick, Joel, Finn, Jamie