Spielbericht F3-Junioren

von | 28. Mai 2019 | F3-Junioren

Am Samstag, dem 25.05.2019 hatten unsere kleinen Helden wieder eine neue Erfahrung zu machen. Sie spielten gegen eine reine Mädchenmannschaft. Da gab es schon vor dem Spiel erstaunte Gesichter
Und das Staunen ging weiter, denn die Mädchen spielten frisch und munter los und gewannen so manchen „Zweikampf“ gegen unsere Kicker. Die waren an diesem Tag ziemlich verträumt und konnten die im Training geübten Sachen nur sehr selten erfolgreich anwenden.
Irgendwie waren alle ziemlich durcheinander. Und so schossen die Mädchen erst das 1 : 0 und dann auch noch das 2 : 0, weil sie eben die Möglichkeiten zu Abschluss gesucht haben. Unsere Jungs haben an dem Tag mehr gegen sich selbst als miteinander gespielt und somit blieben Torchancen auch weitestgehend Mangelware.
Wie es auch geht zeigte ganz zum Schluss unser Spieler Jan, der ein Solo ansetzte und diesmal vom Gegner weg spielte und seine Schnelligkeit in den freien Raum nutzte und das Ehrentor für uns erzielte.

Es kamen zum Einsatz: Leon, Kilian, David, Alex , Finn, Theo Heyn, Theo Hanusch, Emil, Jonathan Petzold und Jan.