E2 startet Ligaspielbetrieb in Trachenberge

von | 15. September 2021 | E2-Junioren

Etwas ungewöhnlich für uns die Anstoßzeit zum Sonntag 15:00 Uhr auswärts in Trachenberge. Aber den Jungs schien es egal zu sein, hauptsache wieder spielen unter normalen Bedingungen. 

Wir als sehr junges Team hatten es mit körperlich robusten Gegnern zu tun, die kein Erbarmen mit kleineren Größen hatten. Ohne viele Ansagen von der Linie, stellten sich unsere Spieler recht clever auf ihre Gegner ein und waren überwiegend zur richtigen Zeit am Gegner und Ball und versuchten so ihr Spiel dem Gegner aufzudrücken. Nach schwachen Momenten gingen unsere Gegner zwei Mal in in Führung, unsere behielten die Konzentration und gleichen zeitnah zwei Mal aus. Zum Ende der Partie nutzten die Trachenberger ihre körperliche Überlegenheit und erhöhten um zwei Tore. 

Für uns nur halb so schlimm, weil der Einsatz aller Spieler stimmte