Spiel der F3-Jugend gegen Radebeuler BC 5 am 13.04.2019

von | 17. April 2019 | F3-Junioren

Unsere Gäste aus Radebeul kamen mit einer kompletten 2012er Jahrgangsmannschaft. Da waren unsere Kinder von vornherein in einem körperlichen Vorteil. Eine gute Gelegenheit, das Zusammenspiel weiter zu verfeinern.

Es verging schon eine ganze Weile, ehe der tapfere und gute Torwart der Radebeuler das erste mal geschlagen war. Bei hohen Bällen ist man als kleiner Tormann eben machtlos. Die Radebeuler Mannschaft spielte sehr gut mit und kämpfte mit großem Einsatz um jeden Ball und unseren Spielern gelang es nicht wie gewünscht, trotz körperlicher Überlegenheit, sich durchzusetzen. Auf unser Tor kam wenig zu, weil auch die Abwehrspieler brav hinten stehen blieben. Unser Torwart freute sich. Das wir am Ende mit 6 : 0 als Sieger vom Platz gingen ist schön, aber wir müssen fleißig weiter trainieren. Das wollen unsere kleinen Helden aber auch.

Unser zweiter Sieg

Es kamen zum Einsatz:

Damian, Lewis, Jonathan Neidhard, David, Theo Heyn, Theo Hanusch, Alex, Finn, Clemens, Jonathan Petzold, Levin,